Bibliographie

Artikel über Doctor le Ribault und die G5

Die Biographie von Loic le Ribault:

Zwei Artikel, die von der Gesellschaft für Komplementärmedizin in der Website ¨Holistic Medicine¨magazine veröffentlicht wurden: Der Widerstand von L. le Ribault:

Artikel des Schriftstellers, Journalisten und Aktivisten Martin J. Walker über die traditionelle und zeitgenössische Verwendung der Kieselsäure für die menschliche Gesundheit:

Martin Walker

ORGONO SPORTS RECOVERY SUPPLEMENT ist ein Produkt, das organische Kieselsäure enthält, die aus der ursprünglichen Formel von Dr. Loic le Ribault hergestellt wurde. ORGONO wurde in internationalen Fachzeitschriften erwähnt: die Neuheit und Wirksamkeit dieses heute für Sportler bestimmten Wirkstoffs, der auf einer potenzierten Formel basiert.

Nachfolgend finden Sie einige Auszüge aus englischen Büchern und Zeitschriften (HM Health Matters, CAM Complementary and Alternative Medicine), US-Magazinen (Acres USA, Eating for Beauty), Französisch (Practiques de Santé) und Spanisch (DSalud, Athanor, Medicina Holística, Diario Avui), die in den letzten Jahren schmeichelhafte Bemerkungen zum ORGONO-Produkt und allgemein zum organischen Siliziumdioxid von Dr. le Ribault gemacht haben.

¨ORGONO LIVING SILICA- ist eines der heilkräftigsten Produkte auf dem Markt. Es genügt zu sagen, dass diese Kieselsäure ein Wunder ist. Es wird als ionisierte Kieselsäure präsentiert water¨.

Auszug aus dem Buch ¨Eating for beauty¨, des USA Guru David Wolfe, Autor zahlreicher Bücher und begeisterter Leiter der ¨rawfoodist¨movement.

¨Let's Rückschritt zum 23. November 2005. Der Chiropraktiker Dr. Richard Orlee handhabte einen Puck in einem sehr umstrittenen Eishockeyspiel. (…). Olree stürmte ins Tor und andere Spieler erlitten zerbrochene Ellbogen, 3 Monate Genesung und nur 50% wurden nach anderthalb Jahren wieder gesund. Ein beschädigter Arm ist keine gute Lösung für einen Chiropraktiker. Wir haben gerade das Buch ¨Minerals für das genetische code¨ in diesem Moment fertiggestellt und die Zahl 40 (Silica) aus dem genetischen Periodensystem von Orlee war noch frisch im Gedächtnis (....) es war ein ungewisser Moment für das Orlee, um gegen den Schmerz zu kämpfen. Selbst unzählige Kortisoninjektionen konnten nicht helfen. Die Möglichkeit einer Operation schien nur ein weiterer Weg in Richtung Schmerzen zu sein. Bestenfalls würde Olree auf etwa 50% seiner bisherigen Kapazitäten verzichten.

(....) Nach einigen Monaten der Behandlung mit Orgono Living Silica gelang es ihm, fast 100% zu regenerieren. Überrascht von den Ergebnissen, nimmt er diese spezielle Kieselsäure nun in seine medizinische practice¨ auf.
Artikel ¨Silica und die Mikroben Kiss¨ von Charles Walters, Monatsmagazin Acres de Austin, Texas, Oktober 2007, spezialisiert auf biologischen Landbau.

¨The Arthrose, die Arthrose, die Osteoporose, die ankylosierende Spondylitis und die Gelenkschmerzen sind einige der Krankheiten, bei denen die organische Kieselsäure ihre Vorteile gezeigt hat. Trotz der Tatsache, dass das Kalzium und das Vitamin D eine wichtige Rolle bei der Knochengesundheit spielen, betonte Edith Carlisle von derUCLAUniversity, PublicHealthSchool, 1970 zum ersten Mal die Rolle von Siliziumdioxid in diesem Bereich. Sie entdeckte den Einfluss von Siliziumdioxid auf die Knochenbildung und wie es sich auf die Zusammensetzung des Knorpels auswirkt.Carlisled zeigte, dass sich das Siliziumdioxid in den Bereichen des aktiven Knochenbaus befindet. Nach den Ernährungsforschungen der Ärzte Carol Seaborn und Forrest Nielsen besteht kein Zweifel, dass der Mangel an Siliziumdioxid die Knochengesundheit beeinträchtigt. Sie kamen zu dem Schluss, dass die Kieselsäure die Rate der Knochenverkalkung zu beeinflussen scheint und auch ein wichtiger Faktor bei Erkrankungen sein kann, die durch ein Ungleichgewicht zwischen Knochenbildung und Resorption gekennzeichnet sind. Aufgrund der Tatsache, dass Silica die Knorpelzusammensetzung beeinflusst, einschließlich der Gelenkknorpel, schlugen Seaborn und Nielsen vor, dass ein unzureichender Gehalt an Silica in der Ernährung zu einigen Gelenkerkrankungen wie der Arthrose führen kann.¨

Magazin CAM, Februar 2009, London. ¨Promoting die Knochen- und Knorpelgesundheit.¨

¨Vital für die Kollagenbildung ist die Kieselsäure auch für Knochen, Knorpel und Bindegewebe (einschließlich Bänder, Sehnen, Arterien, Aorta und Trachea) sowie für Haut, Haare und Nägel wichtig. Es gilt auch als wirksam bei der Stärkung von Zähnen und Zahnfleisch, bei der Behandlung von Verbrennungen und Wunden sowie beim Wiederaufbau und der Erhaltung der Auskleidung des Magen-Darm-Traktes. Mit zunehmendem Alter verliert die Kollagenbildung an Wirksamkeit und der Siliziumgehalt im Organismus nimmt ab. Es wird allgemein angenommen, dass diese beiden Faktoren zu den Bedingungen des Alterns beitragen, wie Gelenkverschleiß, Osteoporose, faltige Haut und Verhärtung der Arterien.¨

Die Zeitschrift Health Matters Dezember 2008 ¨The silica¨by silica¨by Sue McGeoch, diplomierte Ernährungswissenschaftlerin.

¨.... Die positive Wirkung von Silica wurde bei Jugendlichen mit Sportverletzungen bemerkt, wie z.B. die Epikondylitis, die auch ¨tennis elbow¨ genannt wird, eine Verletzung, die gegenüber jeder anderen Behandlung rebellisch ist und chirurgische Maßnahmen erfordert. Mit der Silica-Behandlung heilte die Verletzung in wenigen Wochen. 

Die gleiche Effizienz konnte bei Rennpferden nachgewiesen werden, wobei Verletzungen, die gegen konventionelle Behandlungen rebellieren, die den Lauf behindern und mit der Versorgung von silica¨ geheilt werden können.

Athanor Magazin, Oktober 2006: der Artikel ¨The organic silica¨.
¨.... Carlisle zeigte, dass Silica wie ein aktivierendes Element der Prolylhydroxilase wirkt, die ein Enzym ist, das für die Synthese des Kollagens verantwortlich ist. Aufgrund seiner Fähigkeit, das bioelektrische Gleichgewicht der extrazellulären Matrix wiederherzustellen, greift er in die Anpassung der Viskosität der Grundsubstanz ein, die gleichzeitig für ihr gutes functioning¨.... ¨it grundlegend ist, wird bei der Bildung des Bindegewebes impliziert, was ihm Konsistenz und Widerstandsfähigkeit verleiht, die für das ionische Gleichgewicht des Stoffwechsels und des Wassers aus diesem Gewebe verantwortlich sind. Der wissenschaftliche Schwartz beobachtete 500 ppm Kieselsäure in Kombination mit Hyaluronsäure, Chondroitinsulfat, Dermatan und Heparin im Hautkollagen und den Sehnen sowie zwischen 1000 und 2000 ppm Kieselsäure in Form von Silanolat (organisch), die Verbindungen herstellen, die die Konfiguration der Strukturorganisation der Glykosaminoglykane und Polyuronide herstellen. Carlisle bestätigt in ihren Studien das strukturelle Erscheinungsbild der Kieselsäure im Bindegewebe, als verbindendes Element zwischen Polysacchariden und Proteinen. Schwartz und Carlisle erkannten auch die Rolle von Silica in der Osteogenese. Es konnte gezeigt werden, dass bei Tieren, die einen Kieselsäure-Mangel aufwiesen, auch ein Mangel der organischen Knochenmatrix (Kollagen) und der Knorpelmatrix festgestellt wurde und dass das Problem durch eine Zufuhr von Kieselsäure behoben werden konnte. Eine kieselsäurearme Ernährung führt zu verzögertem Wachstum und einer Fragilität von Knochen und Knorpel, was sich negativ auf die Kollagenbildung und den Knochen auswirkt mineralization¨

¨Holistic Medicine¨magazine, 76, Juli 2006. Verein für Komplementärmedizin.

¨During mehrere Jahre lang haben wir Untersuchungen durchgeführt, die auf die Rolle von Kieselsäure beim Aufbau und der Erhaltung der Gesundheit von Knochen, Gehirn und Blutgefäßen hinweisen. Außerdem entdeckten wir, dass Silica eine auslösende Ursache für einige gewebebezogene Krankheiten sein könnte. Dieses Element verdient mehr Aufmerksamkeit seitens der klinischen und wissenschaftlichen Gemeinschaft. Viele Studien bestätigten die wichtige Rolle von Kieselsäure bei der Prävention chronischer altersbedingter Krankheiten. Überraschenderweise ignorierten die Ärzte o die Untersuchungen als geringfügig. Während 20 Jahren wurde der Kampf um die Wiedergewinnung der Bedeutung von Silica von Dr. Edith Carlisle geleitet. Vor kurzem habe ich mich entschieden, der Website fight¨ beizutreten.

Zeitschrift Nutrition Today, August 1993 von Carol D. Seaborn und Forrest H. Nielsen. Ist die Kieselsäure ein nützliches Element für Knochen, Gehirn und Blutgefäße?

¨The Kieselsäure gilt als Allheilmittel (....) sie ist lebenswichtig für den Organismus, der sie benötigt, um die Flexibilität und Integrität des Hauptteils des organischen Gewebes zu erhalten. Die Kieselsäure, ein mythisches Produkt in der Naturmedizin (....) schützt die Knochen und joints¨. Zeitschrift Pratiques de Santé, Port Royaleditions, Februar 2007.

¨Degenerative Arthritis oder Arthrose. Die stärkende Wirkung der Kieselsäure auf das Bindegewebe kann sich mit ihren Auswirkungen (wäre falsch, sie therapeutisch zu nennen) auf degenerative Arthritis oder Arthrose bemerkbar machen und führt, wie üblich, zu einer Degeneration und sogar zum Verschwinden des periartikulären Bindegewebes; Bindegewebsstörungen. Im Allgemeinen sind die Auswirkungen bei Arthritis sehr schnell, mit einer Dosierung von nur 20 mg Silica pro Tag, und langsamer bei fortgeschrittener Arthrose, die eine höhere Dosierung erfordert. In den meisten Fällen gibt es in mehr oder weniger großem Umfang eine positive Reaktion, die eine Schmerzlinderung und auch eine Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit (Bewegungswinkel) darstellt. Dies könnte auf ein Silica-Defizit hindeuten, das korrigiert werden kann, indem ein normales Niveau durch eine angemessene Silica-Supplementierung wiederhergestellt wird. Diese Lieferung kann nicht als therapeutisch angesehen werden, da sie Teil einer Balance diet¨ sein sollte.
Die Silica und degenerative Knochenerkrankungen. Konferenz des Akademikers Dr. Enrique Ronda Laín, 19. April 1995.


Natural Antiaging, RBA Integral Editorial Victoria Baras, Expertin für Antiaging und Bioenergie. Eine gesunde und erschwingliche Alternative zur Schönheitschirurgie. Entdecken Sie die Hauptrolle der organischen Kieselsäure G5 im Programm Natural Antiaging, ideal zur Regeneration des Körpers und zur Revitalisierung des Geistes.

" Ein Buch, das Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert und Sie ermutigt, auf sich selbst aufzupassen".

Dr. Javier Guell, Autor von Antiaging


" Eine Arbeit, die es schafft, dem Leser eine positive und ermutigende Dynamik der Gesundheitsversorgung zu vermitteln. Ich kann dir sicherlich empfehlen, dieses Buch zu lesen."

Felipe Hernández, Präsident der spanischen Vereinigung für Ernährung und ortmolekulare Therapie.


Antiaging Natürliche Victoria Baras

Aus dem November 2007 Idaho Observer: "Ein Tribut an Loic le Ribault".
Die außerordentliche Bedeutung der Entdeckung von Le Ribault und seiner Anwendungen ist offensichtlich. Wegen ihnen war Le Ribault überall bekannt, wo er war.